Der Schnittball

Schnittball - Billard lernen

Unter Schneiden der Bälle versteht man, daß der Spielball an Ball 2 und Ball 3 unter ganz leichter Berührung der Bälle vorbeigespielt wird. Der Zweck dieses Stoßes ist der, daß der Spielball durch die leichte Berührung mit Ball 2 nur geringfügig abgelenkt wird, so daß er Ball 3 gerade noch berührt.

Für Schneidebälle ist beim Anvisieren von Ball 2 zu empfehlen, darauf zu achten, daß dies nicht mit der Mitte des Spielballes, sondern mit seinem Rand geschieht, weil sonst Ball 2 zu voll getroffen wird.

Schnittball - Billard lernen

Im allgemeinen verwende man bei diesen Bällen den Tiefstoß. Soll jedoch der Spielball einen längeren Weg zurücklegen, so ist der Hochstoß auch hier zu empfehlen.