Minuspunkte

Springt ein Ball heraus, so werden dem Gegner zwei Punkte und die umgeworfenen Kegel gutgeschrieben.

Wird der Karambolageball zuerst getroffen, so zählt dies zwei Punkte und die Kegel.

Spielt man mit falschem Ball, zählt dies zwei Punkte ohne die dabei umgeworfenen Kegel.

Trifft man weder Ball 2 noch den roten Ball, zählt dies als ein Verlustpunkt. Kommt der Spielball überhaupt nicht in die Richtung der beiden Bälle, so zählt dies zwei Verlustpunkte.